FATRAFOL 807

FATRAFOL 807 ist auf Basis vom weichen PVC (PVC-P) gefertigt. Die Unterlage enthält laminierte PES-Gewebe mit Flächengewicht von 300g/m2. Diese dient als Trennschicht zwischen Wärmedämmung und PVC Bahn. Die dicke Vlies-Gewebe kann auch direkt auf alte bituminöse Dachbeläge verlegt werden. Die Bahn dient auch als zusätzliche Wärmedämmung des Dachbelages.
FATRAFOL 807

Gebrauchsanweisung

Die Bahnen können nur von zertifizierten Verlegefirmen installiert werden. Die Verlegung darf nur dem Technischen Handbuch FATRAFOL-S des Herstellers nach durchgeführt werden.


Spezifikationen

  • Die Bahn auf Basis vom PVC-P mit Unterlagenschicht aus PES-Gewebe, mit Flächengewicht von 300g/m2
  • UV-beständig
  • Das dicke Vlies ermöglicht direkten Kontakt mit bituminösen Dachbelägen
 

Abmessungen

Dicke (mm) Breite (mm) Rollengewicht (kg) Rolle (m²)
2,6
(Inkl. PES-Vlies, PVC 1,5mm)
1300 47 20

Farbausführung
  •  
    RAL 7012
  •  
    RAL 7035

Referenzen


Zum Herunterladen

katalog
  • 3D DETAILS FATRAFOL S
    • 3D DETAILS FATRAFOL S
    • CERTIFICATE OF CONFORMITY F807
    • DATENBLATT F807
    • DETAILS FATRAFOL S
    • LEISTUNGSERKLÄRUNG F807
    • TECHNISCHES HANDBUCH FATRAFOL-S