Das Grundabdichtungssystem FATRAFOL-H ist in der Regel für beidseitig eingebaute, gewöhnlich einschichtige Folienhäute von Bauten gegen das unerwünschte Wirken von Wasser, einiger Flüssigkeiten und Radon vorgesehen. Es ist für die Schaffung von Hautabdichtungen aller Typen von Hoch- und ausgewählte Arten von Tiefbauten vorgesehen. Es eignet sich für fast alle Umgebungstypen mit einer unterschiedlichen Art der Korrosionsbeanspruchung. Die Universalität des Systems FATRAFOL-H beruht auf der breiten Variabilität und der gegenseitigen Kompatibilität der Werkstoffe, die auf einer einheitlichen Basis geschaffen sind, die die gegenseitige Kombination und das Anschließen von Abdichtungsmaterialien mit den vorteilhaftesten Eigenschaften für die entsprechende Umgebung ermöglichen. Insbesondere für durch Druckwasser belastete Bauten oder Bauten mit der höchsten Anforderung an die Abdichtungssicherheit ist das passive Sanierungsabdichtungssystem FATRAFOL-HP bestimmt.

Vorteile des Produkts

  • komplettes Abdichtungssystem einschließlich sämtlichen Zubehörs
  • eigene Entwicklung der Folien und geprüfte Kompatibilität des Zubehörs
  • umfangreiches Netz geschulter Firmen
  • Beständigkeit gegen das Wirken von aggressivem Grundwasser
  • hervorragende Radonabdichtung
  • Möglichkeit der Kontrolle der Schweißnähte durch Unterdruck, bzw. Überdruck
  • Funktionszuverlässigkeit und lange Lebensdauer
  • gesundheitliche und ökologische Unbedenklichkeit

Spezifikationen

ABDICHTUNG GEGEN DRUCKWASSER

  1. Trenngewebe
  2. Betonschutzestrich
  3. FATRAFOL 803 (803/V, 803/VS)
  4. Kellergeschosswand aus Stahlbeton
  5. Fundamentplatte
  6. Trenngewebe
popisky_rezu_5A_op

Spezifikationen

ABDICHTUNG GEGEN ERDFEUCHTE 

  1. Tragende Konstruktion des Objekts
  2. Trenn- und Schutzgewebe
  3. FATRAFOL 803 (803/V), STAFOL 914
  4. Betongrund
  5. Fußbodenkonstruktion
popisky_rezu_6A_op

Zum Herunterladen

katalog
  • Catalogue of waterproofing membranes
    • Catalogue of waterproofing membranes
    • Instalation manual FATRAFOL H
    • Details of instalation manual