FATRAFOL 814

Die Bahn FATRAFOL 814 ist für die Schaffung einer direkt begehbaren Abdichtungsschicht von Balkonen bestimmt. Sie ist durch eingebautes Glasvlies verstärkt und an der Außenoberfläche mit einem rutschfesten Muster versehen. Die Bahn wird auch zur Schaffung von begehbaren Fußwegen auf Flachdächern durch die Abdichtungsfolien FATRAFOL verwendet.
FATRAFOL 814

Verwendete Materialien

PVC-P

Gebrauchsanweisung

Die Bahnen können auf Bauten lediglich spezialisierte und zu diesem Zweck geschulte Firmen verlegen. Die Bahnen werden im Einklang mit den in der Konstruktionsvorschrift FATRAFOL-S festgelegten Grundsätzen angewendet.

Spezifikationen

  • die Bahn auf PVC-P-Basis mit eingebautem Glasvlies
  • Stärke 2,5 mm
  • vier Farbvarianten
  • die Oberseite der Bahn ist mit einem speziellen rutschfesten Muster versehen
  • die Bahn ist UV-beständig und kann direkten Witterungseinflüssen ausgesetzt sein
  • spezielles Verlegungssystem nahtloser Übergang

Abmessungen

Stärke (mm) Breite (mm) Rollengewicht (kg) Rolle (m²)
2,5 1000 39 12
Farbausführung
  •  
    dunkelgrau, RAL 7012
  •  
    grün, RAL 6000
  •  
    hellgrau, RAL 7040
  •  
    Kupfer braun, RAL 8004

Referenzen

Zum Herunterladen

katalog
  • datenblatt_fatrafol_814_de
    • datenblatt_fatrafol_814_de
    • datenblatt_fatrafol_804_de