Das Abdichtungssystem FATRAFOL-S ist für die Schaffung einer Hautabdichtung von Dächern bestimmt. Anwendung findet es bei allen Objekttypen, vom Eigenheim bis zu großräumigen Lager- und Produktionsarealen. Verwendet wird es an Neubauten ebenso wie auch bei Sanierungen und Modernisierungen von Gebäuden. Es eignet sich für ein breites Spektrum von Konstruktionsvarianten von Dächern, d. h. von Flach- und Schrägdächern, einschaligen und zweischaligen, mit einer klassischen Schichtfolge wie auch mit einer umgekehrten Schichtfolge, für mechanisch verankerte, geklebte Dächer oder mit Auflast und für Dächer mit oder ohne Nutzschichtenfolge.

Vorteile des Produkts

  • komplettes Abdichtungssystem einschließlich sämtlichen Zubehörs
  • eigene Entwicklung der Folien und geprüfte Kompatibilität des Zubehörs
  • umfangreiches Netz geschulter Firmen
  • verlängerte Garantie vom Hersteller
  • schnelle Verlegung
  • minimale Wartungsbedürfnisse, lange Lebensdauer
  • Subtilität und Leichtigkeit – minimale Transportkosten
  • minimale Auflast der tragenden Dachkonstruktion
  • minimale Brandlast des Objekts
  • hygienische und ökologische Unbedenklichkeit

Zum Herunterladen

katalog
  • Konstruktionvorschrift KTP S
    • Konstruktionvorschrift KTP S
    • Details KTP S
    • Catalogue of waterproofing membranes